Maisspindeln – die nachhaltige Alternative zu Klimakiller Grillkohle und Erdgas

https://www.pelletierung.at
Wir suchen:
  • Vertriebspartner
Südoststeirische Pelletierungsgenossenschaft eGen Dipl.-lng. Dr. Alfred Kindler Grazertorplatz 3 8490 +436649637730 Website E-Mail
Landwirtschaft/ Bioökonomie

Mit Hilfe des Geschäftsmodells soll Grillen einfacher, gesünder und vor allem nachhaltiger werden. Statt Holzkohle oder Erdgas kommen Maisspindeln zum Einsatz, die als ungenutzter Reststoff bei der Körnermaisernte zurück bleiben. Die Maisspindeln haben viele Vorteile für Nutzer:innen z.B. sind sie rasch grillbereit, sie erreichen höhere Temperaturen als Holzkohle und produzieren keinen Schmutz oder unangenehme Gerüche. Zudem ist ihre Verwendung emissionsärmer als bei Holzkohle und Erdgas.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iZ3JlZW5zdGFydCBUT1AtMTAgU3RhcnQtdXAgIzc6IE1haXNzcGluZGVsZ2x1dCBmw7xyIMOWa29ncmlsbGVyIiB3aWR0aD0iNjQwIiBoZWlnaHQ9IjM2MCIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9vVEstalJXM2VBdz9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgY2xpcGJvYXJkLXdyaXRlOyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+
Wir suchen:
  • Vertriebspartner
Südoststeirische Pelletierungsgenossenschaft eGen Dipl.-lng. Dr. Alfred Kindler Grazertorplatz 3 8490 +436649637730 Website E-Mail