Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden.
Weiters gilt für sämtliche, über Formulare auf dieser Website übermittelten Daten unsere Datenschutzerklärung.

Content Teaser

Downloads

greenstart Preisgala am 20.1.2015

Insgesamt 66 Start-Ups haben Anfang des Jahres ihre Ideen bei greenstart – dem ersten grünen Start-Up-Wettbewerb des Klima- und Energiefonds – zu den Themen Erneuerbare Energie, Energieeffizienz und Mobilität eingereicht. Zehn davon schafften es in die engere Auswahl und erhielten neben 6.000 Euro Startkapital zusätzlich Workshops, Coachings, hochwertige Networking-Kontakte und Publicity.

Sichern Sie sich schon jetzt einen der begrenzten Plätze (Teilnahme kostenlos) für die greenstart-Preisgala, bei der erstmals bekannt gegeben wird, welche drei greenstars die Fachjury und das Publikum des Online-Votings am meisten überzeugen konnten! Neben der Bekanntgabe der GewinnerInnen sind im Bühnenprogramm inspirierende Vorträge eingeplant. Am Networking-Buffet im Anschluss können Sie sich mit Start-Ups und BesucherInnen der Veranstaltung austauschen.

Wann und Wo?

20. Jänner 2015, Einlass: ab 18:00 Uhr, Beginn: 19:00 Uhr
Österreichische Nationalbibliothek, Josefsplatz 1, A-1010 Wien

Teilnahme sichern unter

www.klimafonds.gv.at/veranstaltungen/anmeldung
Anmeldeschluss: 12.1.2015
Achtung: begrenzte Teilnehmeranzahl


Programm

18:00 Uhr       Einlass
19:00 Uhr       Bühnenprogramm, Preisverleihung „greenstar“
20:45 Uhr       Eröffnung Networking Buffet

Speaker

  • Mike Lin, Gründer & CEO von Fenix International, Entrepreneur, Lektor für environmental engieering und design und social entrepreneurship in Stanford und Yale | Impuls-Statement
  • Andrä Rupprechter, Bundesminister für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft
  • Ingmar Höbarth, Geschäftsführer Klima- und Energiefonds
  • Alexa Wesner, US-Botschafterin
  • Alexis Johann, Geschäftsführer styria digital one | 7 steps 4 success: Tipps für professionelle erfolgreiche Kommunikationsarbeit
  • Robert Körbler, Generaldirektor Philips Austria

 

greenstart Midterm Video

 
greenstart: Archiv