Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden.
Weiters gilt für sämtliche, über Formulare auf dieser Website übermittelten Daten unsere Datenschutzerklärung.

etonomy – power.liberated

etonomy ist ein hybrides System aus einfacher und skalierbarer IoT-Hardware und Software zum effizienten Laden von Elektrofahrzeugen unter optimaler Nutzung von erneuerbarer Energie. Unser Ziel ist einfache und flächendeckende Zugänglichkeit von Energie für elektrische Fahrzeuge. Fahrzeuge werden durchschnittlich eine Stunde und etwa 40km täglich bewegt. Der dafür benötiget Energiebedarf kann mit einfachen Mitteln in den Standzeiten des Fahrzeugs gedeckt werden. Wir wollen nicht das Laden verbessern, wir werden vielmehr das Parken elektrifizieren. Die Verfügbarkeit von Lademöglichkeiten sind ein wesentlicher Erfolgsfaktor für Elektromobilität und ist derzeit nicht ausreichend gegeben. Parallele Ladevorgänge
mit hoher Ladeleistung kann die Netze über ihre Kapazitätslimits belasten. Wir setzen bei diesen Problemstellungen an, bieten ein einfaches und kostengünstiges Ladesystem und ermöglichen die Ladung unter Berücksichtigung des Stromangebots, der Netzkapazität und des Bedarfs der Nutzer. Dazu entwickeln wir gegenwärtig eine Kombination aus skalierbarer Hard- und Software. Die Hardware stellt eine kostengünstige IoT Stromschnittstelle für Elektroautos dar, die Ladepunkte für Elektromobilität in hoher Stückzahl und kostengünstig und basie

Zurück zur Übersicht