Content Teaser

Portrait

"Algen für die Welt. Mit HELGA möchten wir den Menschen die Möglichkeit geben, Algen auf eine wohlschmeckende Art zu sich zu nehmen. Algen wachsen ressourcenschonend, decken mit ihren vielfältigen Inhaltsstoffen Eiweiß, essentielle Fettsäuren, Vitamine, Mineralien, Spurenelemente und Chlorophyll ein breites Anforderungs-spektrum der Ernährung ab. So effizient wie Algen wächst keine Landpflanze oder Proteinlieferanten wie Fisch und Fleisch."

Kontakt

evasis edibles GmbH
Rauchfangkehrergasse 3
2560 Berndorf

E-Mail senden

Ich suche

  • kurzfristig: Finanzierung / strategische Partnerschaften
  • mittelfristig: LebensmitteltechnologIn mit Algen-Know-how
  • mittelfristig: Universitätskooperationen im Bereich Internationalisierung
HELGA 02
HELGA 01

Algengetränk HELGA

Wir entwickeln, vermarkten und vertreiben gesunde und ressourcen-schonende regionale Produkte aus Mikroalgen und machen Algen zu einem Lifestyle-Produkt in der westlichen Welt, wo Algen noch nicht sehr verbreitet als Lebensmittel sind.

Unser Ziel ist es mit HELGA den Menschen das Nahrungsmittel „Alge“ näher zu bringen und ihnen die Scheu davor zu nehmen. HELGA ist das erste Produkt in diese Richtung, langfristig wird es Folgeprodukte geben.

Das kurzfristige Ziel ist HELGA als Marke im DACH-Raum aufbauen, als hochqualitatives Nischenprodukt positionieren und schnelle Marktdurchdringung im gehobenen Lebensmittelhandel und der Gastronomie erreichen. Es soll mittelfristig eine Produktpalette rund um die Alge angeboten werden. Damit unterscheidet sich das Unternehmen wesentlich von NUR Getränkeproduzenten oder Unternehmen deren Erfolg von einem Produkt abhängig ist. Langfristig ist eine Internationalisierung von HELGA und den Folgeprodukten geplant.

Zurück zur Übersicht

 
greenstart: Archiv