Content Teaser

Kontakt

Fridtjof Sobanski
Margaretengürtel 38-40
1050 Wien

E-Mail senden

Ich suche

  • Standort: Lagerhalle (min 350 m²) in Nähe zu Industrie bzw. Lebensmittelproduktion für Abwärmenutzung.
  • Finanzierung für Anlagenkauf und Aufnahme der Geschäftstätigkeit
  • VetriebspartnerInnen im Brennstoffbereich

Sud und Satz - Bio-Dünger aus Kaffeesud

Sud & Satz ist ein junges Green-StartUp aus Wien mit dem Ziel, Kaffeesud nicht nur zu nutzen, sondern zu verwerten.

Österreich liegt mit einem Pro-Kopf-Konsum von ca. 9 kg Kaffee pro Jahr an dritter Stelle des weltweiten Kaffeekonsums. In Wien werden pro Jahr etwa 15 000 Tonnen Kaffee konsumiert. Der daraus entstehende Kaffeesud wird momentan in Müllverbrennungsanlagen entsorgt.

Wir arbeiten an einem natürlichen Volldünger, der nicht nur die Pflanzen mit allen Nährstoffen versorgen kann, sondern auch eine stabile und stressresistente Humusschicht aufbaut: Coffee to Grow– eine Melange für den Garten; der erste Dünger auf Kaffeesudbasis ist ein urbaner, CO2 einsparender, Zero-Waste-Dünger. Er hilft deiner Pflanze und dem Planeten.

Neben den hervorragenden Eigenschaften als Dünger, Regenwurmlockmittel, und Bodenverbesserer, vermeidet Coffee to Grow auch CO2 Emissionen und verringert das Abfallaufkommen. Auf diese Art lässt sich sowohl zum Klimaschutz als auch zu einer nachhaltigen Entwicklung, in Richtung Kreislaufwirtschaft, beitragen.

Kaffeesud ist ein natürlicher NPK-Dünger, hat einen höheren Brennwert als Holz und andere fantastische Eigenschaften. Wir sammeln gemeinsam mit und von unseren Partnern den Kaffeesud und verarbeiten ihn zu einem, nach dem neuesten Stand der Technik und Wissenschaft hergestellten, Dünger.

Zurück zur Übersicht

 
greenstart: