Content Teaser

Kontakt

Markus Kettl
Hofwiese 56
2211 Pillichsdorf

E-Mail senden

Max-Wandgarten

Der Wandgarten soll ermöglichen Sicht/Schallschutz mit anderen Aspekten (Obst/Gemüseanbau, Dekorativ) zu verbinden, dabei ein-fach im Auf/Abbau sein und möglichst vielseitig einsetzbar. Mit ihm ist es möglich auch in der Stadt auf kleinstem Raum Kräuter, Obst, Gemüse herzustellen oder einfach hässliche Flecken Beton ansehnlich zu machen. Es sollte für jedermann möglich sein ihn ohne großen Aufwand zu montieren und ihn seinen Gegebenheiten anzupassen.

Ob als Sicht- und Schallschutz, Raumteiler, Hochbeet oder schlicht als Fassadenbegrünung - die vertikale Anordnung der Module bietet individuelle Möglichkeiten, ganz auf deine Bedürfnisse abgestimmt. Das flexible System lässt sich nach Lust und Laune ändern oder erweitern und funktioniert auch auf kleinstem Raum.

Max-Wandgarten steht für flexibles Grün in ansprechendem Design

Zurück zur Übersicht

 
greenstart: